Kontakt Jobs und Karriere

Arbeitgeber BruderhausDiakonie

Bei unserer gemeinnützigen Stiftung arbeiten rund 5000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir ermöglichen Menschen mit Unterstützungsbedarf Teilhabe an Heimat, Bildung und Arbeit in 15 Stadt- und Landkreisen Baden-Württembergs.

Die BruderhausDiakonie bietet vielfältige soziale Dienstleistungen in den Bereichen Altenhilfe, Behindertenhilfe, Jugendhilfe, Sozialpsychiatrie, Arbeit und berufliche Bildung. Weil unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unser wichtigster Erfolgsfaktor sind, sorgen wir für ein attraktives Arbeitsumfeld und eine Vielzahl an besonderen Leistungen.

Wir legen Wert auf familienfreundliche Arbeitsbedingungen. Zudem fördern wir die Menschen, die bei uns arbeiten, unter anderem mit regelmäßigen Fortbildungsangeboten und einer Zusatzrentenversicherung. Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Region Neckar-Alb stehen diverse Kinderbetreuungsangebote zur Verfügung.

Zusatzleistungen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Fortbildungen und Weiterbildungen

Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter unserer Stiftung steht Ihnen ein großes Angebot an Fortbildungen und Weiterbildungen zur Verfügung.

 Weitere Informationen zu unserem Fort- und Weiterbildungsangebot finden Sie hier.

Gesundheitsförderung

Weitere Angebote

Beruf und Familie

Die BruderhausDiakonie fördert die Vereinbarkeit von Beruf und Familie mit unterschiedlichen Angeboten.

Tarif

Wir vergüten Ihre Arbeit auf einer tariflichen Grundlage. In der BruderhausDiakonie gelten die Arbeitsvertragsrichtlinien-Württemberg (AVR-Wü) Buch I, II und V. Die AVR-Wü ist in weiten Teilen inhaltsgleich mit dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD). Die Vergütungstabelle der AVR-Wü entspricht der des TVöD Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (TVöD VKA). Im Pflegebereich wird die Tabelle TVöD Pflege- und Betreuungseinrichtungen (TVöD B) angewendet. In unseren Tochterunternehmen gibt es zum Teil andere Regelungen.

Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter der BruderhausDiakonie haben Sie Anspruch auf eine Zusatzrentenversicherung, eine Ergänzung zur staatlichen Rente. Der Anspruch gilt auch für unsere Auszubildenden. Personen, die einen Freiwilligendienst (FSJ, FÖJ, BFD) oder ein Praktikum absolvieren, erhalten keine Zusatzrentenversicherung.

Unternehmen

Die BruderhausDiakonie ist eine gemeinnützige, christlich-diakonische Stiftung in Baden-Württemberg. Unsere Angebote umfassen vielfältige Assistenz- und Unterstützungsleistungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Wir sind in den Bereichen Altenhilfe, Behindertenhilfe, Jugendhilfe, Sozialpsychiatrie, Arbeit und berufliche Bildung tätig.

Weitere Informationen über die BruderhausDiakonie finden Sie hier.

Weitere Informationen

VeranstaltungenMehr erfahren
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter berichtenMehr erfahren